Stacks Image 140

Wer das Image hat:
„Mit dem kann man alles machen,“
wird ausgenutzt.

Wer das Image hat:
„Der ist erfolgreich,“
wird gefördert.

Der erste Eindruck ist entscheidend!“

Wer kein Image hat oder sogar ein schlechtes, weiß, wie schwer es ist, dieses Vorurteil jedes mal neu überwinden zu müssen. Sobald Sie wissen, wie Sie sich ganz systematisch das Image einer erfolgreichen Persönlichkeit aufbauen, werden Sie in den Genuss des positiven Vorurteils kommen.

Aller Anfang ist dann nicht mehr schwer, sondern leicht! Sie haben schließlich bereits durch Ihr positives Image Ihre „Visitenkarte als Erfolgspersönlichkeit“ abgegeben und werden entsprechend empfangen und behandelt.

Als sechstes Thema können Ihnen „Die Spielregeln für Image & Selbst-Image©“ mit Ihrem ersten Eindruck eröffnen, was Sie sich bisher zuerst mühsam erarbeiten mussten.

Inwieweit kann ich bereits zu mir sagen:
„Ich habe das Image einer erfolgreichen Persönlichkeit!“


Welches Problem könnte ich dann leichter lösen,
bzw. welches Ziel könnte ich dann schneller erreichen?

Weiter zum 7. Erfolgsfaktor >