Stacks Image 120


Wer eine schnelle Entscheidung
treffen kann,
strebt bereits seinem Ziel entgegen,
während andere noch davon träumen.

Viel Zeit und Energie gehen verloren, während wir darüber grübeln, was wir zuerst und zuletzt tun sollten, und während unseres Nachdenkens, „ob es wohl richtig war“.

Wenn Sie viertens „Die Spielregeln der Entscheidungsfreude©“ kennen, dann wird Ihnen klar, warum manche Menschen „so arglos“ Entscheidungen treffen.

„Wenn ich nur wüsste, was ich tun soll,“ gehört dann der Vergangenheit an.
Die gewonnene Energie fließt dann voll und ganz der Realisierung Ihrer Ziele zu -
Sie werden nicht nur vom Nachdenker zum Vordenker, sondern zum „Vor-Ahner“!

Inwieweit kann ich bereits zu mir sagen:
„Ich kann schnelle Entscheidungen treffen und fühle mich dabei sicher!“


Welches Problem könnte ich dann leichter lösen,
bzw. welches Ziel könnte ich dann schneller erreichen?

Weiter zum 5. Erfolgsfaktor >